638 - Kunz + Pleisch Architekten GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ersatzbau Einfamilienhaus
Guggerweg 6, 8702 Zollikon
2008-2011

Bauherrschaft: Elisabeth & Alfred Hirs, Guggerweg 6, 8702 Zollikon
Mitarbeiter: Astrid Schibli, Projektleitung / Thomas Kiener, Bauleitung
Bauingenieur: Locher Ingenieure AG, Ronald Ochsner, 8022 Zürich

Der realisierte Neubau ist Teil eines neuen Gesamtkonzeptes zusammen mit dem Ersatzbau Goldhaldenstrasse 28. Durch die neue Tiefgrage im Goldhalden-Neubau, erschlossen über einen Autolift, ist die Erschliessung à niveau, rollstuhlgängig ermöglicht. Das Gebäude mit muraler Klinkeraussenhülle, ist seitlich parallel zu den Grenzen gesetzt und gegen die Hauptaussichtsaxe abgedreht. Im oberen Geschoss gleitet der Blick nach Betreten des Hauses ungehindert zum gegenüberliegenden Horizont der Uetlibergkette mit davor liegendem Zürichsee.
Sämtliche Ebenen sind selbständig, direkt von aussen erschlossen, im Inneren zusätzlich über einen Personenlift. Die oberste Ebene ist der Wohnbereich der Bauherrschaft. Die darunter liegenden Geschosse dienen als Gästebereiche, Familienraum, Büro, als auch Technik- und Nebenräume. Der gestalterische Ausdruck zeigt einen monolithisch wirkenden Quader mit Lochfenstern und seeseitig mit durchgehendem Glasteil.
 
Kunz + Pleisch Architekten GmbH  |  ETH FH SIA |  Wilhelmstrasse 6  |  8005 Zürich  |  Tel +41 44 221 24 24  |  info@archkunz.ch  |  www.archkunz.ch  |  © 2016
________________________________________________________________________________________________________________________________________
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü